Kräftewirkungen zwischen Pilot und Drachen

Aus DraWi
(Weitergeleitet von Leinen-Auswahl)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Artikel wird noch bearbeitet.

Im Kräftesystem Pilot<->Drachen wirken die Schwerekräfte des Piloten und die Leichtekräfte des Drachen in genau gegensätzliche Richtungen. Die Verbindung geschieht dabei über die Leinen, die die Zugkräfte aufnehmen.

Der Begriff Pilot kann hier einmal für sich, aber auch für die mit benutzte Ausrüstung (z.B. Buggy) oder für einen Bodenanker stehen Die Schwerekräfte setzen sich, je nach Vorhandensein, aus dem Gewicht des Piloten, der Reibung oder der Bruchlast (des Ankers) zusammen. Die Leichtekräfte resultieren aus dem Auftrieb des Drachens, der sich wiederum aus Größe, Form und Anstellwinkel des Drachens sowie der Windgeschwindigkeit ergibt. Begrenzt wird dieses Kräftesystem, durch die Kräfte, die dazu führen, dass entweder

a.) sich der Pilot bewegt (bzw. der Anker bricht) oder
b.) die Leine reißt oder
c.) der Drachen zerstört wird.

Das erste kann erwünscht sein, dass zweite und dritte gilt es normalerweise zu verhindern.