Axel (4-Leiner): Unterschied zwischen den Versionen

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Video hinzugefügt)
Zeile 2: Zeile 2:
  
 
Zuerst wird der Drachen nach unten geflogen und angehalten. Der [[Axel]] wird jetzt ausgelöst, indem man schnell an einer [[Bremsleine]] zieht und an den anderen Leinen [[Slack]] gibt. Nach einer 360° Rotation alle Leinen wieder anziehen.
 
Zuerst wird der Drachen nach unten geflogen und angehalten. Der [[Axel]] wird jetzt ausgelöst, indem man schnell an einer [[Bremsleine]] zieht und an den anderen Leinen [[Slack]] gibt. Nach einer 360° Rotation alle Leinen wieder anziehen.
 +
 +
 +
{{#ev:youtube|657UnJ0Ioaw|425}}
  
 
[[Kategorie:Manöver und Trick (4-Leiner)]]
 
[[Kategorie:Manöver und Trick (4-Leiner)]]

Version vom 24. Februar 2011, 20:58 Uhr

Am einfachsten geht der Axel, wenn der Drachen nach unten zeigt.

Zuerst wird der Drachen nach unten geflogen und angehalten. Der Axel wird jetzt ausgelöst, indem man schnell an einer Bremsleine zieht und an den anderen Leinen Slack gibt. Nach einer 360° Rotation alle Leinen wieder anziehen.