Yoyo Landing

Aus DraWi
Version vom 2. März 2009, 15:37 Uhr von Mr.X (Diskussion | Beiträge) (Rückwärts (Backward Yoyo Landing))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorwärts (Forward Yoyo Landing)

  1. Den Drachen senkrecht nach unten fliegen.
  2. Kurz über dem Boden einen Pancake ansteuern und nach vorn gehen, so dass der Drachen über die Pancake-Position in einen Yoyo „klappt“.
  3. Durch weiteres Vorgehen den Drachen auf dem Rücken ablegen (Nase zeigt zum Piloten).


Hinweis: Ausgangslage für den Reverse Yoyo Fade Launch

Rückwärts (Backward Yoyo Landing)

  1. Aus dem Senkrecht-, Diagonal- oder Horizontalflug den Drachen mit einem Dead Stop in den Backflip „knallen“
  2. Ein bis zwei Schritte nach vorn gehen
  3. Der Drachen klappt jetzt nach hinten in einen Yoyo
  4. Weiter vor gehen, damit der Kite sich in der Dead Launch Position ablegt.
  5. Die Leinen verlaufen jetzt unter der Schleppkante und von hinten über den Rücken des Drachen zum Piloten.


Der Drachen kann durch „Auswickeln auf dem Boden“ (Leinen anziehen und rückwärts gehen) in die Basic Launch Position, oder für einen K 2000 auf die Leitkante gestellt werden.