Duplex: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DraWi
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
Beim '''Duplex''', auch '''Backspin Mutex''' genannt, wird ein [[Flic Flac]] in Kombination mit einem [[Backspin]] geflogen, dabei wird immer wieder zwischendurch die [[Fade]]-Position erreicht.
+
Nach [[Andy Wardley]] ist der '''Duplex''' eine Kombination von [[Flic Flac]]s und zwei Spins im fließenden Wechsel, wobei ein [[Spin]] in der [[Vertikalachse]] des Drachens ausgeführt wird, der andere Spin über die [[Horizontalachse]], also z.B. ein [[Backspin]] und ein [[Wap Doo Wap]]. Nach jeweils einem Spin nimmt der Drachen jedesmal wieder die [[Fade]]-Position ein, dann folgt ein Flic Flac.
 
 
  
 
'''Verlauf:'''
 
'''Verlauf:'''
 
+
* [[Fade]]
* [[Pancake]] ([[Pancake to Fade]])
+
* [[Backspin]]
* [[Fade]]
+
* [[Flic Flac]] (Endposition Fade!)
 +
* [[Wap Doo Wap]] (mit nur 360°-Rotation um wieder in den Fade zu kommen!)
 +
* [[Flic Flac]] (Endposition Fade!)
 
* [[Backspin]]
 
* [[Backspin]]
* [[Fade]]
 
* [[Pancake]]
 
 
* ...
 
* ...
  
Im optimalfall wird der Trick fließend ohne Pausen gelogen und die Richtung der [[Backspin]]s wird gewechselt.
+
Absolute Könner wechseln noch die Drehrichtung der [[Backspin]]s und die Abschluß-Rotation beim Wap Doo Wap.
  
 
Ähnliche Tricks:
 
Ähnliche Tricks:

Version vom 16. September 2008, 16:37 Uhr

Nach Andy Wardley ist der Duplex eine Kombination von Flic Flacs und zwei Spins im fließenden Wechsel, wobei ein Spin in der Vertikalachse des Drachens ausgeführt wird, der andere Spin über die Horizontalachse, also z.B. ein Backspin und ein Wap Doo Wap. Nach jeweils einem Spin nimmt der Drachen jedesmal wieder die Fade-Position ein, dann folgt ein Flic Flac.

Verlauf:

Absolute Könner wechseln noch die Drehrichtung der Backspins und die Abschluß-Rotation beim Wap Doo Wap.

Ähnliche Tricks: Triplex, Mutex